AmateurCommunity


Bestätigungsmail nicht erhalten? | Kennwort vergessen? | Jetzt kostenlos registrieren

Navigation

SklavinAna

Dates

SklavinAna
Hallo zusammen! Mein Name ist Ana. Ich bin eine kleine Sklavin und gehöre meinem Herrn, der selbstverständlich immer ein Auge auf mich hat. Neben heißen Bildern mit Spielzeugen und Fetischen, gibt es auch Videos mit entsprechendem Inhalt sowie wie ich es mir selbst besorge.

Beschreibung

  • Geschlecht: weiblich
  • Alter: 30
  • PLZ: 06xxx
  • Land: Deutschland
  • Ich spreche: 
    Deutsch Englisch  

Amateur Tags

Hallo zusammen!

Mein Name ist Ana. Ich bin eine kleine Sklavin und gehöre meinem Herrn, der selbstverständlich immer ein Auge auf mich hat.
Neben heißen Bildern mit Spielzeugen und Fetischen (Windeln, Keuschheitsgürtel), gibt es auch Videos mit entsprechendem Inhalt sowie wie ich es mir selbst besorge.

Gerne könnt ihr auch selbst Wünsche äußern, was ihr sehen möchtet, und mein Herr und ich schauen dann, ob und wie wir es umsetzen können ...

Nun wünsche ich viel Spaß beim Schauen! smile

Liebe Grüße

Eure SklavinAna
Persönliche Sklavin ihres Herrn

 

Persönliches über mich

Körpergröße 157 cm
Gewicht 55 kg
Typ Nordeuropäer
Augenfarbe blau-grau
Haarfarbe blond
Haarlänge kurz
Figur normal
Körperbehaarung so gut wie nicht vorhanden
Schambehaarung stets rasiert
Körbchengröße C
Brillenträger Ja Nur zum Lesen
Tattoos mehrere
Piercings keine
Familienstand ledig
Soviele Kinder habe ich 1
Raucher Nein

Meine Vorlieben

Was ich suche, ist

keine Angabe

Was ich erleben will, ist

  • Dates
  • Fetish-Erotik
  • professionelle Liebesdienste
  • BDSM

Was mich antörnt, ist

  • Blümchen-Sex
  • Analsex
  • Oralsex
  • NS
  • devot sein
  • Sexspielzeug
  • Outdoorsex
  • Sex in der Öffentlichkeit
  • Dessous
  • Rollenspiele
  • Voyeurismus
  • BDSM

Mehr über mich

Was ich über mich sagen kann

Als Sklavin bin ich natürlich immer gehorsam - versuche es zumindest. Es gefällt mir, die Dominanz meines Herrn zu spüren, ihm unterlegen zu sein und entsprechende Spielchen zu spielen.

Was über mich gesagt wird

Die, die mich kennen, sowie mein Herr würden mich, denke ich, ebenfalls als devot bezeichnen. Allerdings bin ich nicht immer so gehorsam, wie ich sein sollte, weshalb ich noch eine entsprechende Erziehung benötige und bekomme.

Meine erotischste Fantasie

Ich mag es von meinem Herrn gedehmütigt, unterdrückt und benutzt zu werden.

Tagebuch von SklavinAna

Schau täglich in mein Tagebuch, damit Du auf dem Laufenden bist, was ich so alles treibe.

SklavinAna 31.03.2017 - 15:15 Uhr SklavinAna veröffentlicht eine neue Movie-Galerie

Pipi in die Windel

Pipi in die Windel

1080 x 1920 Noch kein Rating Noch kein Rating

Hier seht ihr, dass das kleine Mädchen definitiv noch eine Windel braucht ...

Gefunden in Muschis | Natursekt | Pissen | Devot | SM

SklavinAna 30.03.2017 - 22:15 Uhr SklavinAna veröffentlicht eine neue Movie-Galerie

Pipi mit Gürtel

Pipi mit Gürtel

720 x 1280 Noch kein Rating Noch kein Rating

Noch ein Video passend zur Aufgabe vom 25.11.2016.

Gefunden in Badezimmer | Beine | Natursekt | Pissen | SM

SklavinAna 30.03.2017 - 22:10 Uhr SklavinAna veröffentlicht eine neue Movie-Galerie

Pipi mit Gürtel

Pipi mit Gürtel

HD 1280 x 720 Noch kein Rating Noch kein Rating

Das Video zu meiner Aufgabe vom 25.11.2016.

Gefunden in Badezimmer | Beine | Natursekt | Devot | SM

SklavinAna 24.03.2017 - 21:19 Uhr SklavinAna schreibt einen Eintrag ins Tagebuch

Ausflug in den Wald

quote Heute war es mal wieder soweit - mein Herr hat mit mir einen Ausflug unternommen. Er hat hin und her überlegt, ob wir in einen Club fahren oder doch nicht. Letztlich waren wir nicht im Club - fuhren aber plötzlich von der Straße ab auf einen Waldweg. Ich ahnte, wo das hinführen sollte - schließlich sollte ich für die Fahrt einen Strick mitnehmen.
Mitten im Wald angekommen, hielt mein Herr an und ich musste mich bis auf die Untwerwäsche und Heels ausziehen.
Aus dem Auto ausgestiegen sollte ich ein paar Meter laufen. Genau in dem Moment kam ein Traktor - der allerdings leider vorher schon abbog. Während des Rückweges zum Auto wurden Fotos gemacht und am Auto angekommen, belohnte mich mein Daddy indem er mich mit dem Mund befriedigte. Leider wurde es mit verboten zu kommen ... *grummel* Ich musste mich im Auto wieder anziehen und meine Lust unter Kontrolle halten.
Wieder zu Hause angekommen musste ich mich wieder vollständig ausziehen und rücklings auf den Küchentisch legen. Daddy fesselte mir die Arme Beine angewinkelt an den Tisch sodass ich mich nicht mehr bewegen konnte. Nun hatte mein Herr den freien Zugriff zu meiner Möse und meiner Perle und fing sogleich an mich zu bespielen. Und es dauerte auch nicht lange bis es mir kam - immer und immer wieder. Daddy war dann der Meinung, dass er den Fluss durch einen Dildo stoppen könnte - was allerdings misslang. Durch die Erregung flog dieser wie ein Pfeil durch das Zimmer.

SklavinAna 19.03.2017 - 18:20 Uhr SklavinAna veröffentlicht eine neue Movie-Galerie

Selbstbefriedigung

Selbstbefriedigung

HD 1280 x 720 Noch kein Rating Noch kein Rating

Ich hatte von meinem Herrn einmal die Aufgabe, mir Klammern an die Möse zu heften und diese mit Gewicht zu beschweren. Anschließend sollte ich mich selbst zum Abspritzen bringen.
Man sieht, wie schön das Gewicht meine prallen Lippen in die Länge zieht. Das Abspritzen ist leider nicht ...

Gefunden in Abspritzen | Badezimmer | BDSM | Muschis | Amateur

SklavinAna 22.02.2017 - 17:15 Uhr SklavinAna schreibt einen Eintrag ins Tagebuch

Die letzte Zeit

quote Die letzten Tage blieben leider ein wenig unbeachtet, was meine Pflege dieser Seite angeht. - Sorry dafür, aber ich war mächtig eingebunden.

Seit einiger Zeit darf ich wieder sowohl den Gürtel als auch die Windel benutzen. Man, war das ein geiles Gefühl! Er macht mich regelrecht an!
Da ein Keuschheitsgürtel unter der Kleidung allerdings nur schwer zu verdecken ist, wird dieser lediglich zu Hause getragen. Aber die Windel wird durchgehend getragen und benutzt. - Das, was ich mir schon länger gewünscht habe.

Mein Herr möchte jetzt nicht nur mein Herr, sondern auch mein Daddy sein und mich nach und nach zu einem kleinen Windelmädchen erziehen. Das heißt Windeln tragen und benutzen, den Nuckel benutzen, aus dem Fläschchen trinken.
Für die Windeln soll ich jetzt so konditioniert werden, dass ich diese auf Kommando benutzen und auf seine Hand Pipi machen kann. Somit kann mein Daddy sicherstellen, dass ich die Windel wirklich noch brauche. (Gott, alleine vom Aufschreiben dieser Dinge werde ich heiß. Aber kleinen Windelmädchen ist es untersagt sich selbst zu befriedigen - erst Recht, wenn sie noch auf der Arbeit sind.) Ich kann euch sagen, dass das gar nicht so einfach ist wie es klingt, weshalb es großer Übung bedarf.
Selbstverständlich werden bei Ungehorsam auch noch Züchtigungen durchgeführt.

SklavinAna 28.01.2017 - 20:38 Uhr SklavinAna schreibt einen Eintrag ins Tagebuch

Vorstellung für den nächsten Club-Besuch

quote - dickes Windelpaket mit Höschen und Windel drüber
- Strapse mit Strümpfen dazu
- abgebundene Brüste mit Klammern dran und dem Kinder-Oberteil
- Nuckel und Leine
- getrunken wird nur aus der Flasche

SklavinAna 26.01.2017 - 23:27 Uhr SklavinAna schreibt einen Eintrag ins Tagebuch

Volle Windel

quote Oh Gott, es ist so ein verdammt geiles Gefühl, in einer VOLLEN Windel zu liegen und diese auch noch weiter zu benutzen und so einzuschlafen mit Nuckel im Mund ...

Ich darf die Windel seit ein paar Tagen den ganzen Tag tragen und benutzen. Der Gürtel Darf zwar nur am Abend nach der Arbeit drüber, aber immerhin. Ich liebe es die Windel zu benutzen!

SklavinAna 19.01.2017 - 20:46 Uhr SklavinAna schreibt einen Eintrag ins Tagebuch

Ein schöner Tag

quote Wie bereits angekündigt, hatte sich mein Herr für heute etwas ausgedacht, von dem ich absolut keinen blassen Schimmer hatte.
Wir sind (wie geplant und auch von mir bekannt) zu einem Bekannten gefahren und ich durfte auch bereits von früh an meine Windel tragen und benutzen. Daher nahm ich mir auch extra viel zu trinken mit. Während unseres Besuches passierte allerdings nichts, obwohl ich schon langsam ein kleines Bedürfnis verspürte. Das zog sich auch noch während der Autofahrt zu meiner Überraschung so hin.
Leider gestaltete sich das Entleeren meiner Blase schwieriger als gedacht, da ich es weder gewöhnt bin, dass jemand dabei ist, noch beim Autofahren zu pullern. Schließlich und endlich lief es dann aber SCHWALLARTIG aus mir heraus - und es fühlte sich so verdammt geil an! Anschließend war die Windel nur dadurch VOLL. Somit musste ich an unserem Ziel mit einer vollen Windel aussteigen - und es fühlte sich so verdammt geil an!
Unser Ziel war im Übrigen ein Club, in dem wir uns etwas vergnügt haben. Ich "musste" in der vollen Windel und nur mit einem knappen Mädchen-Oberteil hinein gehen. Nach einer kurzen Führung der Bedienung durch den Club und einer kleinen Erfischung entschied sich mein Herr für einen kleinen SM-Raum mit einem Frauenarzt-Stuhl. Auf diesem sollte ich mich platzieren und wurde an Armen und Beinen am Stuhl und mit verbundenen Augen fixiert. - Gott, war das toll! Mein Herr bespielte mich überall und ich war mittlerweile so erregt, dass ich bereits nach kurzer Zeit heftigst abspritzte. Und mein Herr machte weiter und weiter, immer mit kurzen Pausen dazwischen. Mal zwirbelte er mir meine Nippel, mal spielte er mir an meiner Möse und Perle herum. Alles hatte den gleichen Effekt - dass ich immer wieder abspritzen musste. (Hinterher schwamm der rBoden egelrecht ... *beschämter Blick nach unten*) Hin und wieder lud mein Herr auch andere Gäste ein, sich an mir zu bedienen - ich glaube, eine Frau und 2 Männer sind dieser Einladung nachgekommen. Sie spielten ebenfalls an meinen Möpsen und meiner Möse herum, was natürlich den gleichen Effekt hatte wie bei meinem Herrn. Und mit jedem Abspritzen schien die Erregung zu steigen, denn das Abspritzen wollte irgendwie kein Ende nehmen. Ich war so gereizt und erregt, dass zum Schluss schon kleinste Berührungen ausreichten.
Am Ende band mich mein Herr vom Stuhl los und wies mich auf eine Spielwiese, auf der er sich noch an mir verging und sich an mir befriedigte.

Es war ein verdammt geiles Erlebnis!

SklavinAna 16.01.2017 - 21:33 Uhr SklavinAna schreibt einen Eintrag ins Tagebuch

Mein geliebter Gürtel

quote Für Donnerstag hat sich mein Herr etwas ausgedacht. (Ich weiß noch nicht worum es geht.) Seine Ausführungen, was ich alles einpacken soll für den "Ausflug" und unsere allgemeinen Gespräche in Ansätzen darüber, was er noch mit mir machen möchte, machten mich total heiß. So heiß, dass ich es kaum aushielt. - Und ich darf mich nach wie vor nicht selbst befriedigen. Erlösung gibt es auch erst am Donnerstag. Ebenso darf ich immer noch nicht meine Windeln und meinen Gürtel wieder tragen. (Eigentlich.)
Allerdings halte ich diesen Zustand nicht bis Donnerstag ohne Hilfsmittel aus. Also habe ich meinen Herrn angebettelt - regelrecht angefleht, dass ich wenigstens den Gürtel haben darf. Und Gott sei Dank hat er es mir gestattet - zumindest zeitweise. Von heute 22:00 Uhr bis morgen früh 05:00 Uhr darf ich meinen geliebten Gürtel tragen. Morgen muss ich wahrscheinlich wieder neu verhandeln.
Aber jetzt freue ich mich erst mal darauf, dass ich in einer halben Stunde den Gürtel anlegen darf. *riesig freu*

 

Meine heißeste Aufmerksamkeit

Nietenhalsband

Tagebuch

Ausflug in den Wald

Heute war es mal wieder soweit - mein Herr hat mit mir einen Ausflug unternommen. Er hat hin und her überlegt, ob wir in einen Club fahren oder doch nicht. Letztlich waren wir nicht im Club - fuhren aber plötzlich von der Straße ab auf einen Waldweg. Ich ahnte, wo das hinführen sollte - schließlich sollte ich für die Fahrt einen Strick mitnehmen. Mitten im Wald angekommen, hielt mein Herr an ...

Movies & Pics (11)

Pipi in die Windel

Pipi in die Windel
Movie-Galerie

Pipi mit Gürtel

Pipi mit Gürtel
Movie-Galerie

Pipi mit Gürtel HD

Pipi mit Gürtel
Movie-Galerie

Selbstbefriedigung HD

Selbstbefriedigung
Movie-Galerie

Dessous

Dessous
Bilder-Galerie

JusProg

All models appearing on this website are 18 years or older. Click here for records required pursuant to 18 U.S.C. 2257 Record Keeping Requirements Compliance Statement. By entering this site you swear that you are of legal age in your area to view adult material and that you wish to view such material.